REFS

Verein
Regionalentwicklung Fuschlseeregion
Lohstraße 25, 5324 Faistenau
Tel. & Fax: +43 6228 7264
Mobil: +43 664/1007264
Email
ZVR 457821438

Büro und Geschäftsstelle:
Gemeindeverband AUFO
Abfall- & Umweltberatung Flachgau-Ost
Email

Logos: Förderstellen

Benutzeranmeldung

Schriftgröße

-A A +A

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 0 Gäste online.

Genehmigte Projekte

 

 

         WIR Regionsinfotafel          

Elektronische Regionstafeln

An den Eingangsstraßen in die Fuschlseeregion in Koppl, Ebenau, Thalgau und Hof bei Sbg. werden vier elektronische Leuchttafeln montiert. Damit werden kostengünstige Möglichkeiten der Produktpräsentation und Infovernetzung innerhalb der Gemeinden, des Tourismus, von Vereinen und Institutionen geschaffen. Stimmungsbilder und Botschaften sollen die Schönheiten, Möglichkeiten und Angebote etc. der Region vermitteln.

Das Ziel ist die Stärkung der Wirtschaftregion um hiermit auch Klein- und Keinstbetrieben die Chance zu geben, sich zu präsentieren, Produkte zu bewerben (z.B. WIR Genuss).

Leitfaden Work Life Balance in Betrieben

"Work-Life-Coaching" - Mobile Beratung von Frau & Arbeit

Woran denken Sie, wenn Sie Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben hören? An werdende Mütter, Karenz und Wiedereinstieg von Frauen? Dann denken Sie zu kurz.

Denn Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben ist ein breites Feld und gewinnt zunehmend an Bedeutung: immer mehr Frauen wollen oder müssen arbeiten, Männer haben vermehrt den Wunsch nach engagierter Vaterschaft und pflegebedürftige Angehörige wollen versorgt werden.

Das kann Sie ebenso wie Ihre MitarbeiterInnen über kurz oder lang betreffen und erfordert Maßnahmen. Eine Investition, die sich rechnet: Motivation, Loyalität und Selbstverantwortung steigen, die Fluktuation wie auch die Fehltage werden reduziert.

Anregungen dazu finden Sie in unserem "Leitfaden Work-Life-Balance in Betrieben".

Wintri

WinTri - 1. Wintertriathlon im Langlaufdorf Faistenau

Der Tourismusverband Faistenau veranstaltet am 18./19. Jänner 2104 den 1. Wintertriathlon im Langlaufdorf Faistenau und will sich damit als Langlauf-Kompetenz-Zentrum über die Region hinaus im Sinne einer langfristigen jährlichen Wintersportveranstaltung positionieren.

Walderlebnispfad Guggenthal

Walderlebnispfad Guggenthal

Dieser soll Menschen aller Altersgruppen animieren, verstärkt in den Wald zu gehen und dort forschen, spüren, horchen, fühlen und einfach die Seele baumeln zu lassen. Denn "in den Wäldern sind Dinge, über die nachzudenken man jahrelang im Moos liegen könnte" (Kafka).

Solarbeleuchtung Bushaltestellen

Solarbeleuchtung der Bushaltestellen in der Fuschlseeregion

Zur Qualitätsverbesserung der Bushaltestellen in der Fuschlseeregion werden ca. 85 überdachte Haltestellen mit Solarbeleuchtung ausgestattet.

Familieninformationsnetzwerk Fif.net

Angebotsplattform "Gemeinwesennetzwerk Fuschlseeregion fif.net"

Aufbauend auf die Machbarkeitsstudie wurde in einem zweiten Schritt eine Internet-Plattform der acht Gemeinden zu den bestehenden Beratungs- und Betreuungsangeboten im Bereich Familie, Jugend und Senioren entwickelt.

Logo WirGenuss

"WIR-Genuss" - Gemeinsame Marke für Produkte aus der Fuschlseeregion

Entwicklung einer gemeinsamen Marke zur Stärkung der in der Wirtschaftsregion Fuschlsee ansässigen gewerblichen und bäuerlichen Lebensmittelerzeuger und langfristigen Sicherung der Versorgung der regionalen Bevölkerung mit genussvollen Produkten.

Kurzfilm über die "Genussregion Fuschlsee"

 Landesweites LEADER Projekt Solarpotenzialerhebung Salzurg

Ziel des Projektes ist die detailierte Erhebung des Potenzials für Solarenergienutzung auf Hausdächer genau. Die Ergebnisse können ab sofort kostenlos über www.salzburg.gv.at/landkarten abgerufen werden.

 

 Sicherung der Nahwärmeversorgung mit regionalen Rohstoffen

Konzepterstellung für ein Maßnahmenpaket zur nachhaltigen Sicherung der Nahwärmeversorgung mit regionalen Rohstoffen unter besonderer Berücksichtigung von Kooperationen

 Via Culinaria 4 Kids - Genussweg für GourMinis

Seit dem Jahr 2009 sind Liebhaber des guten Geschmacks auf der Via Culinaria im Salzburger Land unterwegs. Um verstärkt Familien für dieses Thema zu begeistern wird in der Fuschlseeregion am Aufbau einer eigenen Via Culinaria 4 Kids mit speziellen kulinarischen Erlebnisangeboten für Kinder und Familien gearbeitet.
Nähere Infos bei Fuschlsee Tourismus GmbH 

 

Familien- und Gemeinwesennetzwerk Fuschlseeregion

Bereits während der Erstellung der Lokalen Entwicklungsstrategie hat sich ein reges Interesse am Themenbereich Soziales, Familie, Generationen seitens der Bevölkerung abgezeichnet. Im Rahmen des Projektes sollen die Angebote und Bedürfnisse in der Region erhoben und analysiert und ein konkreter Handlungsleitfaden erarbeitet werden. Am 14.03.2012 wurden die Ergebnisse der Erhebungen und konkrete Umsetzungsvorschläge präsentiert und diskutiert.

Projektträger: Verein Regionalentwicklung Fuschlseeregion

 Alpine Wellness Ort Fuschl am See

Der Ort Fuschl am See wurde im Oktober 2011 als erster Ort im Salzburger Land gemeinsam mit 16 Partnerbetrieben im Bereich Beherbergung, Restaurants und Infrastruktur mit dem Gütesiegel "Alpine Wellness" ausgezeichnet. Im Rahmen eines LEADER Projektes sollen nun verschiedene Aktivitäten im Bereich Marketing und Angebotserweiterung umgesetzt werden. Durch das Projekt sollen die Möglichkeiten, die sich durch die Zertifizierung ergeben bestmöglich genutzt werden.

Projektträger: Tourismusverband Fuschl am See

 Naturobstbau 2012-2013

Eine geförderte Pflanzaktion der Obst- und Gartenbauvereine des Landesverbands und der Landwirtschaftskammer mit Unterstützung der Europäischen Union und dem Land Salzburg. Basis für die Auswahl der geförderten Pflanzen ist eine von Experten erstellte Sortenliste

 Advent der Dörfer in der Fuschlseeregion

Ziel des Projektes ist die Vernetzung und gemeinsame Vermarktung aller touristischen Leistungsanbieter rund um die Themen Advent und Winter unter der Dachmarke "Advent der Dörfer". Mit dem gemeinsamen Marktauftritt sollten sich für alle Beteiligten positive Wirkungen in Bezug auf Bekanntheit, Besucherinnenzahlen und Wertschöpfung ergeben.

Projektträger: Fuschlsee Tourismus GmbH

 

Neuer Marktauftritt Holleralmen 2009

Elf Almen aus der LAG Fuschlseeregion, der LAG Regis und der LAG Tennengau sind Mitglieder der Salzburger Holleralmen und treten unter einer gemeinsamen Dachmarke auf. Der gemeinsame Auftritt unter der Dachmarke Holleralmen soll den Almen helfen sich zu vermarkten, die Medienpräsenz zu verstärken und eine höhere Besucherfrequenz auf den Almen und in der gesamten Region zu erzielen.

Projektträger: Fuschlsee Tourismus GmbH

 

Kleinalmen Fuschlseeregion

Ziel des Projektes war die Schaffung eines einheitlichen Marktauftrittes regionaler Anbieter als wichtigen Baustein für Veranstaltungs- und Vermarktungskooperationen in der Fuschlseeregion.

Projektträger: Tourismusverband Thalgau

 

 

TTG-Maps - Geographisches Informationssystem Fuschlseeregion

In der Region gibt es eine Vielzahl an touristischer Infrastruktur, Wander- und Radwegen. Im Rahmen des Projektes soll eine digitale Vernetzung der touristischen Anbieter in der Region erfolgen und eine digitale "lebend" Landkarte geschaffen werden.

Link: http://maps.fuschlseeregion.com/?mkt=de&map=true

Projektträger: Fuschlsee Tourismus GmbH

 

VITA SALUBRITAS Skulpturen am Nockstein

Der Bildhauer Georg Walter will mit seinen Skulpturen im Gipfelbereich des Nockstein die Bedeutung und das Wesen des Berges herausarbeiten und so das Bewusstsein der BetrachterInnen wecken. Die Skulpturen sollen zum Verweilen und Nachdenken anregen und die Menschen zu einer neuen Sichtweise auf die Umgebung inspirieren.

Projektträger: Tourismusverband Koppl

 

 

Neuinszenierung der Glücksplätze

Bereits jetzt besuchen viele Menschen das Salzkammergut und insbesondere auch die Fuschlseeregion wegen der zahlreichen seit Jahrhunderten bekannten Kraft- und Glücksplätze. Um die Bekanntheit und Attraktivität der Glücksplätze zu steigern und die touristische Wertschöpfung für die Region zu erhöhen, wird im gesamten Salzkammergut ein Projekt zur Neuinszenierung der Glücksplätze umgesetzt.

Projektträger: Fuschlsee Tourismus GmbH

 

Tourenschilehrpfad Salzkammergut

Schitourengehen gewinnt als Sportart immer mehr an Bedeutung und hat eine breite Masse an WintersportlerInnen erreicht. Mit dem Projekt möchte man in einem der beliebtesten Schitourengebiete im nahbereich der Stadt Salzburg AnfängerInnen und routinierte TourengeherInnen sensibilisieren und auf innovative Weise Methoden zur Risikominimierung vermitteln.

Projektträger: Verein Tourenschilehrpfad Salzkammergut

 

 

Masterplan Energie Gewerbegebiet Thalgau

Die Marktgemeinde Thalgau möchte mit diesem Projekt, in Fortsetzung ihrer Bemühungen um den Klimaschutz, die ihr zur Verfügung stehenden Möglichkeiten (Raumplanung, hohe Akzeptanz bei den Unternehmen,...) nutzen, um ein Projekt zur Entwicklung eines Gewerbegebietes in Thalgau nach den Erfordernissen der Nachhaltigkeit umzusetzen.

Projektträger: Marktgemeinde Thalgau 

 

 

Konzept Erlebniswelt Sensenschmiede

Im Rahmen des Projektes wird ein Konzept für die Umsetzung einer Erlebniswelt mit den Schwerpunkten "Erscheinungsformen des Wassers, des Holzes und des Eisens" bis hin zur Visualisierung durch Wasserklangbilder in der alten Sensenschmiede in Thalgau erarbeitet.

Projektträger: nahwärme.at Energiecontracting GmbH